PREMIUM-EVENT FÜR PREMIUM-PRODUKT

Mit einem stringenten kommunikativen Auftritt entwickelte sich der von ORANGE COUNCIL für NORGE ausgestaltete Kochwettbewerb HOT-OR-NOT innerhalb von nur 2 Jahren zu einer Veranstaltung mit internationaler Reputation. Ein durchdachter Media-Mix schaffte es, die Aufmerksamkeit der kreativsten Nachwuchsköche zu erreichen. Die Sieger des Wettbewerbs 2014 kamen aus drei unterschiedlichen europäischen Ländern.

Die Sieger des Wettbewerbs 2014 kamen aus drei europäischen Ländern.

Mit einem stringenten kommunikativen Auftritt entwickelte sich der Kochwettbewerb HOT OR NOT innerhalb von nur 2 Jahren zu einer Veranstaltung mit internationaler Reputation. Ein durchdachter Media-Mix schaffte es, die Aufmerksamkeit der kreativsten Nachwuchsköche zu erreichen.

 

Verschiedene Animationsfilme informierten unterhaltsam über die Teilnahme­bedingungen und über den Stand des Wettbewerbs.

Die Rekrutierung der Wettbewerbsteilnehmer fand größtenteils online über spezielle Portale, über Facebook und mithilfe einer für die Zielgruppe speziell ausgerichteten Google-Adwords-Kampagne statt.

CHEFSACHE

U. A. bei der Gestaltung für Bühne und Messestand fand das von ORANGE COUNCIL für NORGE entwickelte HOT-OR-NOT Design seine Anwendung. Viel weißes Holz und eine erdig gestaltete Typografie sorgten für einen authentischen Norwegen-Eindruck.

Die große Hot-or-Not-Bühne auf der CHEF-SACHE in Köln. Und die großartige Jury: v. l. n. r. Johannes King (Vorsitz, 2 Sterne), Andree Köthe (2 Sterne), Enrico Hirschfeld (Vorjahressieger), Eric Menchon (2 Sterne), Daniel Achilles (2 Sterne) und Wolfgang Becker (2 Sterne). (Foto: Jan C. Schultchen)

Auch bei der Gestaltung von Bühne und Messestand fand das entwickelte HOT-OR-NOT-Design seine Anwendung.

 
Ausgelassene Sieges-Feier eines harten und hochkarätig besetzten Wettbewerbs HOT-OR-NOT. Live-Berichterstattung war Teil des KommunikationsMixes von ORANGE COUNCIL für NORGE und sorgte nicht nur bei dem Fachpublikum vor Ort für hohe Aufmerksamkeit.

Ausgelassene Siegesfeier eines harten und hochkarätig besetzten Wettbewerbs.

Live-Berichterstattungen sorgten nicht nur bei dem Fachpublikum vor Ort für hohe Aufmerksamkeit.

Wie kontaktieren Sie uns:

Council

OFFICE HAMBURG

Weidenallee 2a

22357 HAMBURG

T: +49 40 4689967-0

F: +49 40 4689967-99

INFO@ORANGE-COUNCIL.DE
Council

Art Factory Bonn

LIEVELINGSWEG 82

53119 BONN

T: +49 40 4689967-0

F: +49 40 4689967-99

INFO-BONN@ORANGE-COUNCIL.DE
Council

OFFICE BERLIN

PRENZLAUER ALLEE 87

10405 BERLIN

T: +49 30 9210252-0

F: +49 30 9210252-90

INFO-BERLIN@ORANGE-COUNCIL.DE