Hallo, wir sind Orange Council

Herz-Tattoo mit „Change“-Banderole als Key-Visual der ORANGE COUNCIL-Homepage

Das NEUE emotional und positiv aufladen, eines der Ziele von OC.

Newcomer Agentur 2015 Red Box Award

Die ORANGE COUNCIL GmbH ist ein Kommunikationsbüro, das Change-Prozesse begleitet. Evaluierung und Kommunikations-Strategien münden in das Umsetzen von Kampagnen und Designs, um Innovationen emotional, relevant und anfassbar zu machen.
Schließlich soll es um Spaß und Motivation gehen.

DAS NEUE POSITIV AUFLADEN

Orange Council – Gespraytes blaues Herz auf hellblauen Kreisen. Motiv der Kampagne für unseren Kunden Uniper

EMPLOYER HEARTBEAT

Was im Fachjargon mit Employer Branding bezeichnet wird, nennen wir lieber Employer Heartbeat. Schließlich geht es nicht um eine geschönte Unternehmensdarstellung, sondern um Identifikation, Authentizität und Partizipation aller Mitarbeiter.
Nur so entsteht echte Motivation nach innen und eine relevante Story mit Strahlkraft nach außen durch eine nachhaltige Employer Value Proposition.

Hier geht’s zu den vielfach ausgezeichneten Cases

Orange Council – Lachender Mitarbeiter lässt eine Banane mit Helikopterrotor schweben. Motiv der Kampagne für Bosch

INNOVATION COMMUNICATION

Change bedeutet, seine eigenen lieb gewonnenen Unternehmensperspektiven zu verlassen, neue Wege zu gehen und seinen Purpose zu justieren.
Nur so entstehen neue Produkte und Services.
OC setzt bereits bei der Innovationsentwicklung an und entwickelt gemeinsam mit seinen Kunden neue Möglichkeiten der Kommunikation, bei der die User Experience im Vordergrund steht.

Neugierig gewordenen? Hier geht es zu OC-Best- Practice-Beispielen

OUT-OF-THE-BOX DENKEN UND ARBEITEN

Orange Council – Zu Möbeln umgebaute Telefonzellen. Rauminstallation des Künstlerkollektivs Freeters für die Telekom

Raumkonzepte als partizipatorische Projekte: 
Die Umgestaltung der Telekom-Zentrale

Gold ADC Award 2017 Bronze ADC Award 2017 Shortlist ADC Award 2017

Interdisziplinäres Denken und Arbeiten gehört zum Standard-Repertoire von ORANGE COUNCIL und schafft seinen Kunden dadurch eine große Bandbreite von Möglichkeiten. Ein gutes Beispiel dafür ist die Arbeit für die Deutsche Telekom. In Kooperation mit dem Künstler-Kollektiv freeters wird ein Storytelling entwickelt, bei dem künstlerische Rauminstallationen eine zentrale Rolle spielen.

Jetzt den Film dazu ansehen!

MIT AUTHENTIZITÄT DIE MENSCHEN MITNEHMEN

Orange Council - Mitarbeiter erarbeiten mit farbigen Post-its eine Strategie, die Identität eines Unternehmens darzustellen.

In der Evaluierungsphase bereits kreative Prototypen entwickeln: Integriertes Arbeiten bei OC

Nur ein authentisches Bild eines Unternehmens kann einen hohen Grad an Motivation auslösen, Widersprüche eingeschlossen. Dafür gilt es, mit unkonventionellen Evaluierungsformaten die echte Identität einer Organisation zu finden und in eine kreative Form zu übertragen. Oder kurz: FINDING IDENTITY - CREATING AUTHENTICITY

Hier geht es zu Cases für ein AUTHENTIC STORYTELLING

INTEGRIERT DENKEN UND ARBEITEN

Orange Council – Motive unserer Kampagne zur Employer Value Proposition (EVP) des Energiekonzerns Uniper

Die Mitarbeiter als Ideengeber für die anstehende Transformation des Unternehmens

Ein beispielhaftes OC-Projekt: Der Energiekonzern Uniper möchte sich als attraktiver Arbeitgeber positionieren. Zu diesem Zweck führt OC eine Evaluierung mit unterschiedlichen Formaten durch, entwickelt ein Employer Value Proposition (EVP) und die Kreation dafür, inklusive digitaler Channel-Strategie.

Gespannt, wie das Ganze aussieht? Hier geht es zu Kampagne und Design.

TOOLS FÜR DIE SELBSTLERNENDE ORGANISATION ETABLIEREN

Ein Augapfel, eine Werkzeugkiste – Sinnbild der Communication-Toolboxes, die Orange Council mit Unternehmen entwickelt

Communication-Toolboxes werden gemeinsam mit Unternehmen entwickelt.

Kreation und Kommunikation sind keine Geheimwissenschaften, die nur Experten beherrschen. OC teilt sein Wissen mit seinen Partnern, um die Lernende Organisation und das Personal Mastery der handelnden Personen zu unterstützen.
Es entstehen Toolboxes, mit deren Hilfe Mitarbeiter von Unternehmen selbst Kampagnen und Designs entwickeln können.

DAS NEUE ERKLÄRBAR MACHEN: MOVING MOVIES

Ein Filmprojektor läuft - auf zwei menschlichen Beinen. Icon für die ORANGE MOVING MOVIES, unsere Bewegtbildformate

Plakativ, humorvoll und auf den Punkt: ORANGE MOVING MOVIES

Innovationen und Veränderungen lassen sich selten in ein paar Worten zusammenfassen, und oftmals ist eine rein verbale Kommunikation zu rational und zu wenig mitreißend. Mithilfe von Bewegtbild-Formaten und Tutorials lassen sich Dinge viel plakativer und emotionaler vermitteln. Die ORANGE MOVING MOVIES bringen selbst komplexe und komplizierte Sachverhalte prägnant und humorvoll auf den Punkt.

Beispiele gefällig? Hier geht’s weiter

Wie Sie uns kontaktieren können:

 
MICHAEL BARCHE ist Gründer und Mit-Inhaber von ORANGE COUNCIL. Der Designer wurde mit vielen Kreativpreisen ausgezeichnet.

MICHAEL BARCHE

michael.barche@orange-council.de
 

+49 40 4689967-10

+49 178 4832666

ANDREAS GEYER ist Geschäftsführer der ORANGE COUNCIL GmbH, er wurde mit vielen Kreativ- und Effizienzpreisen ausgezeichnet.

ANDREAS GEYER

andreas.geyer@orange-council.de
 

+49 40 4689967-50

+49 173 211 21 30

Council

OFFICE HAMBURG

Dorotheenstraße 49

22301 HAMBURG

T: +49 40 4689967-0

F: +49 40 4689967-99

INFO@ORANGE-COUNCIL.DE
Council

Art Factory Bonn

LIEVELINGSWEG 82

53119 BONN

T: +49 40 4689967-0

F: +49 40 4689967-99

INFO-BONN@ORANGE-COUNCIL.DE